Musik&Videos

 

Videos hier

musikalische Projekte hier

CDs hier

Preisträger des "World's Virtuoso of Khomus" - Weltvirtuose der Maultrommel, Jakutsk (Rus) 2011 und des "Maître Sonneur", Dudelsack Solo 2. Platz 1997 und 2007, St. Chartier (F)

Albin Paulus: Stimme (Jodeln/ Obertongesang), Maultrommel, Dudelsack, Klarinette, Bombarde, Eigenkreationen (Wobblephone©, Paulus-Vocator) u.a.

Mehrfach internationaler Preisträger als Dudelsackspieler, als „Weltvirtuose der Maultrommel“ und als innovativer Jodler mit Hang zur Stimmakrobatik. Multiinstrumentalist, Musikwissenschaftler und Rekonstrukteur antiker und steinzeitlicher Musikinstrumente. Folkkomponist, Instrumentenerfinder, Wortspieldichter – kaum lässt sich das künstlerische Schaffen des Ausnahmemusikers mit einem Wort beschreiben. Albin Paulus ergründet den Ursprung des musikalischen Klangs und führt ihn in ungeahntes Neuland: von der Stimme als unmittelbarster Ausdruck der Empfindung über die Maultrommel als intimes und klangreiches Wunderding bis hin zu neu kreierten Jenseits-dieser-Welt-Instrumenten, dazu Fuß- und Bodyperkussion, gleichzeitiger Stimmeinsatz beim Maultrommel- und Dudelsackspielen und vieles mehr, dargebracht im Ensemble oder in einer energiegeladenen One-Man-Show, die mit einem Augenzwinkern sämtliche aufkommende Klischees entlarvt und ad absurdum führt. Ein Klangerlebnis zwischen Weltmusik, Alter Musik und Acoustic Techno, das man – so auch zahlreiche internationale Pressestimmen – nicht so schnell vergessen wird.

 

eine Oase inmitten der Hiobsbotschaften“ (Online-Standard, Kommentar zu einem Interview mit Musikvideo)

Seinen Beitrag zu dem Programm wird man so bald nicht vergessen“ (Konzertkritik aus: Bad Kissinger Anzeiger, Franken aktuell)

"Die Aufführung von Albin Paulus war einfach sensationell. Der Mund stand uns allen offen. Man wird mindestens ein Jahr lang noch darüber reden" (Konzertkritik aus: Zagreber Abendblatt, Večernji list)

"Albin Paulus bringt einen großen Edelmut in seine Arbeit, den er während des gesamten Konzertes aufrecht erhält(Konzertkritik: Progressive Forum, Rumänien)

„Eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart(CD-Kritik, Klassik.com)

"Das Kuckucksmotiv, das Albin Paulus mit der Maultrommel in einem schwebenden Schwarm von Vogelstimmen versteckte, riss die Gäste im Foyer zu begeistertem Applaus hin." (Südkurier, Baden-Würtemberg)

"He is an outstanding performer (…). Needless to say, his performance is that of a first-rate musician as well as technician.“
(CD-Kritik, www.antropodium.nl, Frederic Crane)

* * *

  • Dudelsack und Maultrommel in den Bereichen:
    • Folk/ Volksmusik/ Weltmusik/ Ethno (Mitteleuropa, Alpine Musik)

    • klassische Musik (Frühklassik: Albrechtsberger, L. Mozart...,
      französische Barockmusik: Hotteterre,
      Corette, bis zeitgenössisch)
    • Historische Kunstmusik aus Mittelalter, Renaissance, Frühbarock
    • Historische Volksmusik aus Originalquellen des 18. Jahrhunderts
    • Electronic, Jazz, Theatermusik...
  • Jodeln
  • Klarinette, Bombarde, Flöten im Bereich Folk/ Volksmusik/ Ethno
  • Musik auf Instrumenten der Antike, Ur- und Frühgeschichte (eigene Nachbauten)